3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. September 2021, Nr. 226
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
27.05.2021 / Feuilleton / Seite 6 (Beilage)

Das geschmälerte Leben

Ein Sonnenuntergang über Belfast Lough: Anna Burns Roman »Milchmann« verarbeitet den Nordirlandkonflikt

Jenny Farrell

Für ihren Roman »Milkman« gewann die in Belfast geborene Autorin Anna Burns 2018 den Man Booker Prize, den renommiertesten britischen Literaturpreis. Das Buch sei, begründete die Jury ihre Wahl »unglaublich originell (…). Keiner von uns hat so etwas je zuvor gelesen.« Burns ist die erste nordirische Gewinnerin dieses Preises.

Romane über den Nordirlandkonflikt beeinflussen, wie nachfolgende Generationen diese Zeit begreifen. Neben der offiziellen Geschichtsschreibung stehen die Erfahrungen der Zeitzeugen. Die große Kluft bestand damals wie heute zwischen den Befürwortern eines vereinigten Irlands und den Befürwortern der Einheit mit Großbritannien. Vereinfachend spricht man in Irland von Katholiken als den Nachfahren der kolonisierten irischen Bevölkerung, sowie den Protestanten als den Nachkommen der britischen Siedler. »Milchmann« muss in diesem Kontext verstanden werden.

Der Roman scheint dystopisch. Namen werden nicht ausgesprochen, Orte nicht benannt, ...

Artikel-Länge: 5596 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!