3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.02.2021 / Ausland / Seite 4 (Beilage)

»Die Linke hat schon lange ihre Basis verloren«

Neoliberalisierung ab 1990 trieb Arbeiter den Islamisten zu. Gespräch mit Anand Gopal

Emre Sahin

Zehn Jahre nach den Protesten wird in den westlichen Medien mantraartig wiederholt, der »arabische Frühling« sei ein »Herbst« oder gar »Winter« geworden. Glauben Sie, die Aufstände sind gescheitert?

Um zu verstehen, ob der »arabische Frühling« gescheitert ist oder nicht, müssen historische Beispiele herangezogen werden, denn Revolutionen bestehen selten aus einzelnen Ereignissen. Beispielsweise war die Französische Revolution ein Prozess von zehn Jahren, der in einer Diktatur endete, dann zu einer weiteren Revolution und einer weiteren und einer weiteren führte. Es kann zwar aktuell den Anschein haben, als sei der »arabische Frühling« gescheitert, doch erzielte Erfolge der vergangenen 100 Jahre wären ohne all diese Aufstände und Kämpfe nicht möglich gewesen.

Werden die Ereignisse aus dieser Perspektive bewertet, dann sind die Proteste von 2011 die erste Welle. Die zweite Welle sind die Demonstrationen von 2019, insbesondere im Sudan, aber auch in Algerien u...

Artikel-Länge: 8641 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!