3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.08.2020 / Ausland / Seite 2 (Beilage)

Brandstifter Bolsonaro

Umweltzerstörung in Brasilien aufgrund der Regierungspolitik immer verheerender. Indigene Gebiete besonders bedroht

Norbert Suchanek

Brasiliens Umweltsituation ist dramatisch – und das schon seit Jahrzehnten. Trotz zweier UN-Umweltkonferenzen in Rio de Janeiro 1992 und 2012 verkommen Brasiliens Flüsse, Seen und Küstengewässer wie die Bucht von Rio weiter zu offenen Kloaken, und die Abholzung der Wälder – egal, ob Cerrado, Caatinga oder Regenwald – wurde bestenfalls zeitweise verringert, aber niemals gestoppt. Der seit Januar 2019 in Brasilien regierende ultrarechte Präsident Jair Bolsonaro hat nun den Naturschutz weiter geschwächt, indem er sprichwörtlich Benzin ins Feuer goss.

Bereits Bolsonaros seinerzeitige Wahlrhetorik hatte eine Abkehr von Umweltstandards und den Rechten der indigenen Bevölkerung signalisiert. So versprach er die Abschaffung des Umweltministeriums und die Übertragung seiner Funktionen auf die Ministerien für Bergbau, Energie und Landwirtschaft. Außerdem kündigte er an, nicht einen einzigen Quadratzentimeter von indigenen Territorien anzuerkennen.

Zwar konnte Bolso...

Artikel-Länge: 6669 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!