Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Januar 2021, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2464 GenossInnen herausgegeben
Die junge Welt drei Wochen gratis testen Die junge Welt drei Wochen gratis testen
Die junge Welt drei Wochen gratis testen
29.04.2020 / Inland / Seite 6 (Beilage)

Gebündelte Kraft

Bundesweite ÖPNV-Tarifrunde sollte Gewerkschafts- und Klimabewegung enger verzahnen. Wegen Coronakrise sind die Proteste zunächst auf Eis gelegt

Johannes Birk

Ursprünglich hatte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) auf bundesweite Aktionen und Warnstreiks ab Ende Juni gesetzt und ihre Gremien und Mitglieder darauf orientiert. Eine Anfang des Jahres veröffentlichte Erklärung der zuständigen Fachgruppe Busse und Bahnen im Fachbereich 11 (Verkehr) und der Fridays-for-Future-Bewegung (FFF) sah für die erwarteten Streiks im Hochsommer einen demonstrativen Schulterschluss im Ringen um Klimaschutz, Verkehrswende, gute Arbeitsbedingungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und Stärkung der öffentlichen Daseinsvorsorge vor.

Die Durchsetzung dieser Anliegen wurde nun fürs erste auf Eis gelegt. »Angesichts der dramatischen Entwicklung der Coronapandemie wird die Tarifkampagne #tvn2020 in Abstimmung mit den Tarifkommissionen vorerst ausgesetzt«, heißt es in einer Tarifinfo für Verdi-Mitglieder auf der Website www.tvn2020.de. »Wir halten die Uhr an, denn für uns steht jetzt an erster Stelle, in dieser Kris...

Artikel-Länge: 4440 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €