3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.07.2019 / Feuilleton / Seite 7 (Beilage)

Nach oben offen

Gute deutsche Weine werden immer teurer. Politische Ökonomie eines Nischenmarkts

Reinhard Lauterbach

Im Jahr 2017 haben deutsche Kunden im Einzelhandel 3,1 Milliarden Euro für Wein ausgegeben. Das meldete 2018 die Wirtschaftswoche; allerdings verteilt auf 1,3 Milliarden Flaschen. Macht einen Durchschnittswert von ungefähr 2,40 Euro pro Flasche. Solche Zahlen geben den Winzern und Weinhändlern Anlass zur Klage. Denn, fragen sie nicht ohne Berechtigung: Wer soll für so einen Erlös, von dem maximal die Hälfte beim Erzeuger ankommt, einen guten Tropfen herstellen? Die Antwort lautet: Das ist auch gar nicht beabsichtigt. Der Wein für diese Flaschen wird tankwagenweise im Weingut abgeholt und irgendwo anders unter Phantasienamen auf Flaschen gezogen. So kommen Moselweine in die Regale, die von einer Kellerei in Rheinhessen oder im Ruhrgebiet abgefüllt wurden. Wie der legendäre Weinvertreter im Loriot-Sketch dem Kunden hicksend erläuterte: »Ein Wein schmeckt wie der andere, das ist Qualität.«

Gehen wir zur Gegenprobe auf eine Weinauktionsplattform. Die angescha...

Artikel-Länge: 8215 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!