Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 19. Oktober 2021, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.03.2019 / Feuilleton / Seite 18 (Beilage)

Wir müssen leider draußenbleiben

»Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein«: Jana Hensel und Wolfgang Engler rühren mit einem klugen Buch an gesamtdeutschen Lügen und linken Tabus

Grit Lemke

Schon der Titel ist in mehrfacher Hinsicht eine Anmaßung: »Wer wir sind. Die Erfahrung, ostdeutsch zu sein«. Als würde es in Deutschland irgend jemanden interessieren, wer die Ostdeutschen wirklich sind. Bzw. weiß das doch jeder: eine Horde vom »DDR-Regime« zu tumben Befehlsempfängern deformierter, der Demokratie und des aufrechten Gangs unfähiger, weinerlicher, aber gewaltbereiter Nazis. Jetzt wollen die sich auch noch erklären! Selbst! Zwar sprechen mit der Autorin Jana Hensel und dem Soziologen Wolfgang Engler zwei eher links verortete Intellektuelle und selbst im gesamtdeutschen Diskurs anerkannte Stimmen – aber eben als Teil eines »Wir«. Dessen Konstruktion werden viele als Zumutung empfinden: Es verweigert sich einer linkspopulistischen Bewegung des »Wir sind mehr«, indem es sagt: »Wir sind ostdeutsch«. Damit stellen sie jeglichen Populismus von links und rechts auf den Prüfstand.

Die Basis dieser Herangehensweise ist ebenfalls im Titel benannt: Erf...

Artikel-Länge: 5069 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!