Onlineabo Frieden & Journalismus
Gegründet 1947 Montag, 1. März 2021, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Onlineabo Frieden & Journalismus Onlineabo Frieden & Journalismus
Onlineabo Frieden & Journalismus
28.11.2018 / Ausland / Seite 6 (Beilage)

»Ausgesondert wie in einer Lagerhalle«

USA: Menschen mit Behinderung in Trumps Amerika verlangen Freiheit und soziale Rechte

Stephan Kimmerle, Seattle

Stephanie Woodward arbeitet für das »Center for Disability Rights« in Rochester im Bundesstaat New York und ist ehrenamtlich bei ADAPT (Americans Disabled Attendant Programs Today) aktiv, einem nationalen Zusammenschluss von politisch aktiven Gruppen von und für Menschen mit Behinderungen. »In den USA werden Menschen oftmals in Pflegeeinrichtungen oder andere Institutionen verfrachtet, wenn sie Hilfe beim Essen, beim Ins-Bett-Gehen oder Aufstehen benötigen«, erzählt sie. Diese Praxis sei im staatlichen Versorgungssystem angelegt. Die Finanzierung von Pflegeheimen sei gesetzlich vorgeschrieben, die Vergütung ambulanter Pflege- oder Assistenzleistungen hingegen Ermessenssache. »Sobald Kürzungen anstehen, geht es fast automatisch um diese freiwilligen Leistungen«, so Woodward. »Menschen gehören nicht in Einrichtungen ausgesondert wie Waren in einer Lagerhalle.«

Doch das wird nach wie vor für normal gehalten. »Ich erlebe das als Anwältin in einem Rollstuhl...

Artikel-Länge: 5943 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Für Frieden & Journalismus! Jetzt das Onlineabo bestellen