30.05.2018 / Feuilleton / Seite 5 (Beilage)

Im Dorf bei den fernen Kontinenten

Eine Erinnerung an eine gute Mischung: Die dünne kleine alte Tante und ihr strammer Sancho Pansa

Peter Wawerzinek

Ich bin immer wieder gern bei Onkelonkel und Tante Luci. Ich mag den Kaufladen, wie ihn Onkelonkel nennt. Ich mag die Fleischtheke, hinterm Glas die Grützwurst mit Rosinen versetzt. Ich mag die betagte Verkäuferin am Käsestand, von der Tante Luci sagt, dass sie ganz alte Schule wäre. Sie ist nicht viel weniger runzelig und dünn als meine Tante, könnte ihre Zwillingsschwester sein. Trägt Kittel wie sie, nur ohne Muster, hellrosa. Schneidet Wurst und Käse in Scheiben. Kommen sofort gut ins Gespräch die beiden. Unterhalten sich über Dicke Rippe in der kalten Jahreszeit, Großmutters Küche, Essen der aus ihren Kindheitstagen, die schweren Jahre, wo sie nur von Eintöpfen gelebt haben, wenn da je was auf dem Teller war. Und dann hecheln sie die besseren Zeiten durch mit gepökelter Zunge als Zungenschmaus und Kaninchenkeulen mit dem Knochen geschmort, vorher lange in Buttermilch eingelegt. Der Sud, da sind die beiden ein Herz, eine Seele gelingt nur mit Bratenfet...

Artikel-Länge: 7011 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe