07.02.2018 / Thema / Seite 8 (Beilage)

Kämpfe des schwarzen Amerika

Grußbotschaft von Mumia Abu-Jamal

Liebe Freunde auf der Rosa-Luxemburg-Konferenz: Wie geht es euch? Guten Tag! Ich möchte an dieser Stelle Einblicke in Kämpfe des schwarzen Amerika geben, von denen einige uns Hoffnung geben, dass angesichts des Systems der staatlichen Unterdrückung und Gewalt gegen Schwarze derzeit neue Formen des Kampfes entstehen.

Erstens hat die von drei nichtweißen jungen Frauen gegründete Bewegung »Black Lives Matter« die Aufmerksamkeit von jungen Aktivisten in den gesamten USA auf sich gezogen und das Augenmerk der Öffentlichkeit auf den staatlichen Terrorismus der US-Polizei und ihre Gewalttätigkeit gegen Schwarze gelenkt. Überraschenderweise nahmen an vielen der Demonstrationen von »Black Lives Matter« ebenso viele weiße Aktivisten teil wie schwarze.

Aber diese Bewegung geht weit über Demonstrationen hinaus. In mindestens drei US-amerikanischen Städten, Sanford in Florida, Chicago in Illinois und Philadelphia in Pennsylvania, haben Aktivisten von »Black Lives...

Artikel-Länge: 5380 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe