3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2014 / 0 / Seite 23 (Beilage)

Scheiß auf die Armee

Jacques Tardi hat beeindruckende dokumentarische Comics über den Krieg geschaffen

Frank Schäfer

Ursprünglich dienten Kriegscomics der Scharfmache und Wehrkrafterhaltung, so mußte Marvel-Held Captain America die Nazis zu Klump hauen, noch bevor sein Land tatsächlich in den Krieg eintrat. Später waren sie entweder eine Spielart des Abenteuercomics oder sollten die Erinnerung an die ruhmreiche Tradition des jeweiligen Militärs wachhalten, das selbstredend immer anständig geblieben war. Wann sich das Genre auf seine dokumentarischen Qualitäten besann und den unheroischen, schäbigen, verkommenen Alltag des Schlachtens ins Bild setzte, wann es sich also erstmals als gezeichnete Geschichtsschreibung verstand, wüßte ich gern. Dieser anderen Traditionslinie könnte mal eine literaturhistorische Doktorarbeit folgen. Im Zentrum eines solchen Buches stünde dann auf jeden Fall ein Kapitel über Jacques Tardi.

Dieser Comic-Künstler hat vor allem den Ersten Weltkrieg, den sein Großvater mit viel Glück traumatisiert überlebte, zum wiederkehrenden Thema seines Werks ...

Artikel-Länge: 8325 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!