3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.03.2014 / 0 / Seite 9 (Beilage)

Das Ich schlecht befestigt

Fernand Deligny gründete mit autistischen Kindern eine Siedlung in den südfranzösischen Bergen. Das utopische Experiment inspirierte die 1968er und die Antipsychiatriebewegung

Helmut Höge

Der 1913 geborene französische Pädagoge Fernand Deligny arbeitete in einer psychiatrischen Anstalt, wo er 1945 seine Wandlung zum Antipsychiater erfuhr: In den Wirren des deutschen Überfalls auf Frankreich hatten einige chronisch psychisch Kranke das Hospital verlassen; sie wurden erst nach dem Krieg wiedergefunden – unversehrt und verhaltensunauffällig. »Freiheit heilt!« Deligny versuchte diese Erkenntnis für »seine« Anstalt fruchtbar zu machen. Als das nicht ging, verließ er sie zusammen mit einer Gruppe autistischer Kinder – und ließ sich mit ihnen in den Cevennen nieder, wo sie in einigen von den Schafhirten verlassenen Berghütten lebten. Dort schlossen sich ihnen nach und nach einige »Helfer« an. Im Zuge der 68er- und der Antipsychiatriebewegung wurde das »Floß in den Bergen«, so der Titel des 1980 im Merve Verlag erschienenen Berichts über diese Gemeinschaft, von Sympathisanten un...

Artikel-Länge: 10578 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!