3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.10.2010 / 0 / Seite 8 (Beilage)

Reich der Freiheit

Marxismus und Politik, Demokratie und Kapitalismus: Ellen Meiksins Woods Beiträge zur Erneuerung des Kapitalismus liegen nun auch auf Deutsch vor

Frank Klein

Es ist mal wieder das alte Spiel: Um einen Ausweg aus der lange währenden tiefen ökonomischen Krise zu weisen, wird zur Zeit eine neue Runde Flexibilisierung der Arbeitskräfte durchgesetzt. Die »linke Hand des Staates« (Bourdieu), d.h. seine sozialen Schutzfunktionen werden zusammengestrichen, allerdings mit einer Ausnahme: der Bildungspolitik. Die Bildungshaushalte bleiben überwiegend verschont, denn nach vorherrschender Meinung ist die Aus- und Weiterbildung, die Schaffung hochqualifizierter Arbeitskräfte das einzige Kraut, das gegen die Dauerarbeitslosigkeit gewachsen ist. Auch wenn die Arbeitskräfte besser ausgebildet sind, Tatsache bleibt, daß es ihnen an Arbeitsplätzen fehlt. Ellen Meiksins Wood sieht deswegen in einem solchen Ansatz ein deutliches Zeichen der Verzweiflung, denn »im Kontext von Massenarbeitslosigkeit ist die Logik einer Theorie, die das Angebot spezialisierter Arbeitskräfte vor deren Nachfrage stellt, bestenfalls i...

Artikel-Länge: 7410 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!