75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.07.2010 / 0 / Seite 11 (Beilage)

Ein Leseland schlechthin

Die Internationale Buchmesse 2011 in Havanna steht im Zeichen der Integration Lateinamerikas

Katja Klüßendorf

Sie wird wieder zu einem großartigen Fest der Literatur und Kunst werden: Vom 10. bis 20. Februar 2011 lädt die Feria Internacional del Libro, die internationale kubanische Buchmesse, bereits zum zwanzigsten Mal alle Lesebegeisterten auf Havannas historische Festungsanlage »San Carlos de la Cabaña« ein. Bei der 19. Ausgabe im Februar zählte sie mehr als 2,6 Millionen Besucher, mehr als 900000 Bücher wurden verkauft. Das sind beeindruckende Zahlen bei einer Bevölkerung von rund elf Millionen Menschen. Die Buchmesse ist dadurch nicht nur das bedeutendste Ereignis in der kubanischen Verlagsbranche, sondern die meistbesuchte kulturelle Veranstaltung überhaupt auf der Insel. »Auch wenn das Buch für uns keine Handelsware ist«, bilanzierte der kubanische Kulturminister Abel Prieto zum Abschluß der diesjährigen Buchmesse, sei die hohe Zahl der verkauften Bücher wichtig, denn darin zeige sich, daß für die Kubaner Bücher ein täglicher...

Artikel-Länge: 7085 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €