Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
03.02.2010 / 0 / Seite 9 (Beilage)

Wie jeder andere auch

»Sadness Sits Waiting in the Strangest of Places«: Die Gedichte und Kurzgeschichten des Multitalents Wolf Howard

Robert Mießner


Kaum Künstler geworden, zeigte Wolf Howard, Jahrgang 1968, seiner Mutter eine seiner Kohlezeichnungen. Er solle sie doch am besten auf dem Flohmarkt verkaufen, war ihre Antwort. Sie meinte das nicht unfreundlich. Mittlerweile hingen Howards Bilder in den Londoner Ausstellungen »The Stuckists Punk Victorian« (2005) und »Go West« (2006). Ein gänzlich Unbekannter ist der Drummer von Billy Childishs Buff Medways, Musicians of the British Empire und den Chatham Singers also nicht mehr. Trotzdem ist er nach wie vor überzeugter Arbeitsloser, der nach dem Schulabschluß insgesamt zwei Monate, einen Tag und eine halbe Stunde Lohnarbeiter war. Dabei ist der Familienvater alles andere als ein fauler Mensch. Seine Fotografien, die in dieser Beilage zu sehen sind, brauchen ihre Zeit. Manche Motive sind in 40 Sekunden gebannt, andere in Stunden oder Tagen. Howard arbeitet mit dem Archetyp unseres Fotoapparats: Er benutzt eine Lochkamera. Ein dun...

Artikel-Länge: 3997 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €