75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2010 / 0 / Seite 4 (Beilage)

Kein Sowohl-als-auch

Wer keine antiimperialistische Analyse hat, kann auch keinen Widerstand organisieren

Erika Baum

Ich werde keinen Vortrag halten, um große Weisheiten zu verkünden. Die habe ich nicht. Ich möchte einige Überlegungen vorstellen, die sich aus meiner Tätigkeit in der Vergangenheit und in der Gegenwart ergeben, will also vom Lernen reden, das wir gegenwärtig dringend brauchen, davon, daß wir lernend nutzen müssen, was wir uns bisher schon an Theorie erarbeitet haben. Ich versuche, das an bestimmten Problemen sichtbar zu machen.

Wir alle, die wir hier sind, versuchen, aktiv zu sein. Wir sind uns in den meisten Fragen einig, müßten uns allerdings genauer anschauen, in welchen und wie. Aber wir merken und erleben, daß es schwierig ist, zu gemeinsamen Aktivitäten zu kommen. Wir leben in einer Zeit ungeheurer Angriffe unserer Feinde, und wir erleben, daß die Menschen darunter leiden und auf der Straße schimpfen. Aber wir haben noch keinen Widerstand organisiert gegen all das, was gegenwärtig schon über uns gekommen ist, und gegen jene Angriffe, die uns drohen...

Artikel-Länge: 18367 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €