75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.06.2009 / 0 / Seite 6 (Beilage)

Alles Jute

Afrikanische Masken, Beuys und Panamarenko: über primitive und verrottende Kunst

Jürgen Schneider

Seit die französischen Fauves 1904 die »art nègre« entdeckten, Pablo Picasso sich kurz darauf für seine ersten kubistischen Bilder von afrikanischen Skulpturen inspirieren ließ und Carl Einstein 1915 für den Verlag der Weißen Blätter den Bildband »Negerplastik« edierte und in seinem Vorwort afrikanische Masken »die fixierte Ekstase« nannte, sind zahllose Bücher über afrikanische Masken und deren Bedeutung erschienen. In dem jüngst von Marnix Neerman konzipierten Prachtband »African Faces« lenkt der Fotograf Hugo Maertens das Augenmerk auf Details afrikanischer Masken und damit auf die stilistischen Feinheiten der zumeist anonym gebliebenen afrikanischen Bildhauer. Deren Werke werden häufig noch immer mit dem Stempel »primitiv« versehen, wenngleich diese vermeintliche Primitivität die Kunstströmungen der »zivilisierten« Länder mehr beeinflußt hat, als gemeinhin anerkannt wird. L...

Artikel-Länge: 9380 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €