Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
26.11.2008 / 0 / Seite 6 (Beilage)

Entdeckung der Langsamkeit

Die südwestfranzösische Region Midi-Pyrénée bietet nicht nur frömmelnden Pilgern, das was sie suchen

Es gibt viele Gründe, Frankreich zu mögen. Das Land hat eine ausgeprägte republikanische Tradition und eine tendenziell widerborstige Bevölkerung, wie alte und neue Potentaten im Laufe der Jahrhunderte immer wieder – manchmal recht schmerzlich – erfahren müssen. Es ist eine der Geburtsstätten der europäischen Hochkultur und hat in vielen Epochen entscheidende Beiträge zur Entwicklung der Kultur geleistet. Es ist – für europäische Verhältnisse – ein Land der ungeheuren geografischen Vielfalt, von der sturmumtosten Atlantikküste bis hin zu den spektakulären Alpenmassiven und dem Mittelmeer. Und es gilt nach wie vor als das gelobte Land aller Genießer mit einer konkurrenzlosen Vielfalt der regionalen Küche und der Weine

Es gibt französische Regionen, die zu Unrecht ein wenig im Schatten der »großen« Genießerziele wie Burgund und Bretagne stehen, obwohl sie mit ganz speziellen Reizen aufwarten können. Dazu gehört mit Sicherheit das nördlich der spanischen Gren...

Artikel-Länge: 4157 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €