3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
06.06.2007 / 0 / Seite 2 (Beilage)

Volles Faß auf heißem Stein

Wasser gibt es nicht wie Sand am Meer: Fred Pearce zeigt, wie knappe Ressourcen dank ­größenwahnsinniger Planung verschwendet werden

Wolfgang Pomrehn

Fred Pearce: Wenn die Flüsse versiegen. Verlag Antje Kunstmann, München 2007, 24,90 Euro

Flüsse sind die Lebensadern der Nationen. Sie dienen oft als günstige Transportwege, versorgen Menschen und Felder mit Wasser, bieten – sofern sie nicht bereits zu Industriekanälen verkommen sind – Flußfischern ein Einkommen und den Anwohnern Nahrung. In früheren Zeiten haben sie auch oft die Felder gedüngt, indem sie diese regelmäßig überfluteten, aber das hat inzwischen auf allen Kontinenten der technische Fortschritt in Gestalt zahlloser Staudämme unterbunden.

Flüsse sind also für den Menschen ein Segen, doch manchmal auch ein Fluch, wenn sie mit großer Gewalt an ihren Dämmen rütteln und über die Ufer treten. Dann sind große Verheerungen die Folge, gegen die sich die Menschen, seitdem sie seßhaft wurden, zu behaupten versuchen. Tatsächlich haben sich die meisten frühen Zivilisationen und ersten Staatsgebilde von den Küsten Perus über den Nil, Mesopotamien und das Ind...


Artikel-Länge: 6587 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!