3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
28.03.2007 / 0 / Seite 2 (Beilage)

Gegenkräfte

17 Wissenschaftler, Publizisten und Politiker rufen zu einer bundesweiten Marxismus-Konferenz auf

  • Erklärung zur Unterstützung einer 2. Marxismus-Konferenz

Im Jahre 1997 fand in Hannover eine erste große bundesweite Marxismus-Konferenz statt. Die Initiative zu der Tagung »Marxismus an der Schwelle zum 21. Jahrhundert« ging damals von Joachim Bischoff, Frank Deppe, Uwe-Jens Heuer, Heinz Jung und Fred Schmid aus und wurde von zahlreichen Zeitschriften, Vereinigungen und Arbeitsgruppen der marxistischen Linken der Bundesrepublik unterstützt. Unter Beteiligung von etwa siebenhundert überwiegend jüngeren Teilnehmern wurde in fünf Plenarveranstaltungen, in mehreren Einzelvorträgen und in Seminaren von über zwanzig Arbeitsgemeinschaften, Redaktionen, Vereinigungen und einzelnen Wissenschaftlern über Kapitalismusanalyse und -kritik diskutiert. Die Tagung bot ein breites Bildungsprogramm und die Möglichkeit für Erfahrungsaustausch, Kommunika­tion und wechselseitige Information über Publikationen, Projekte und Initiativen der Linken.

Wir rufen dazu auf, im Frü...


Artikel-Länge: 4667 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!