Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
30.11.2005 / 0 / Seite 7 (Beilage)

Nachgelesen

Süss, sauer, bitter,salzig

Dago Langhans

Schon seit mehreren Monaten hat Bettina Matthaeis Kochbuch »Würzen« einen Ehrenplatz als praktische Inspirationslektüre auf meinem Küchenregal eingenommen. Sie führt die Leser durch einen weit gefächten Geschmackshorizont anhand der vier Grundempfindungen süß, sauer, bitter und salzig. Im Vorwort berichtet sie uns, daß die Japaner unter dem Begriff Umami eine fünfte Geschmacksempfindung kennen, was übersetzt soviel wie wohlschmeckend bedeutet. »Umami wird am ehesten mit dem Geschmack vom Hühnerbrühe, reifem Käse, Schinken und Sojasauce beschrieben. Da all diese Beispiele aber auch salzig schmecken, werden sie dem Kapitel ›Salzig‹ zugeordnet und dem Thema Umami kein eigenes ...

Artikel-Länge: 2191 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €