Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
21.07.2004 / 0 / Seite 14 (Beilage)

Ende offen

Der Geschichtsband »Insel der Extreme« von Michael Zeuske ist in der zweiten Auflage erschienen

Harald Neuber

Was macht das weltweit starke Interesse an Kuba aus? Der aus Halle/Saale stammende Historiker Michael Zeuske führt die ausgeprägte Kuba-Forschung darauf zurück, daß der Inselstaat schon immer am Schnittpunkt zwischen der alten und der neuen Welt gelegen hat. So sei Kuba zum »Experimentierfeld von Globalisierungen, Imperien und Auswanderung« geworden. Auch hätten sich seit Beginn der Globalisierung mit dem frühen Kolonialismus ab 1510 in der Musik und der Literatur Kubas immer die Geschichten der vielen Globalisierungopfer »und der wenigen Gewinner von Kolonialisierung, Sklaverei und globalisierter Expansion« wiedergefunden.

In der zweiten ...

Artikel-Länge: 2113 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!