Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. Juni 2020, Nr. 130
Die junge Welt wird von 2301 GenossInnen herausgegeben
06.02.2004 / 0 / Seite 28 (Beilage)

Die Frauen der Rollbahn

Ein Film erzählt die Geschichte der Frauen des KZ-Außenlagers Walldorf

Der Film »Die Rollbahn« erzählt die Geschichte der Frauen des KZ-Außenlagers Walldorf, die 1944 als Zwangsarbeiterinnen der Baufirma Züblin die Fundamente für die erste Betonpiste des Frankfurter Flughafens legten. Zusammen mit der Leiterin des Heimatmuseums von Mörfelden-Walldorf und einer Schulklasse verfolgt der Film die Spuren der Überlebenden bis nach Israel, Schweden, Ungarn und die USA.

Frankfurt Rhein-Main, der größte Flughafen Europas, hat drei Rollbahnen. Die erste davon wurde von Zwangsarbeiterinnen errichtet, die im Sommer 1944 aus dem Konzentrationslager Auschwitz an den Frankfurter Flughafen verfrachtet wurden. Sie kommen in Viehwaggons. Vera, die jüngste ist 13 Jahre alt.

Im Wald bei Mörfelden-Walldorf werden sie in einem Barackenlager untergebracht. »Wir haben nie gewusst, wo wir sind und was mit uns passiert«, sagt eine der Überlebenden, die im Film zu Wort kommen. »Wir waren Kinder. Wir haben keine Na...



Artikel-Länge: 3873 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €