Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Gegründet 1947 Freitag, 5. Juni 2020, Nr. 129
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan«« Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
Der Schwarze Kanal: »Sender Jerewan««
06.02.2004 / 0 / Seite 13 (Beilage)

Sozial- und Rechtskommission tagte

Am 6. Dezember konstituierte sich in Berlin die Sozial-und Rechtskommission der VVN-BdA. Der Einladung der Bundessprecher Gerhard Fischer und Regina Girod waren Vertreter aus fünf Landesverbänden und einer LAG gefolgt. Damit wurde eine Tradition des IVVdN wieder aufgenommen, sich unter den in den Landesverbänden für diese Fragen Verantwortlichen über die Lösung sozialer und rechtlicher Probleme zu beraten und Erfahrungen auszutauschen. Im Mittelpunkt standen diesmal die Veränderungen im Gesundheits- und Rentenbereich, sowie damit im Zusammenhang stehende Auswirkungen auf unsere Mitglieder.

In der regen Diskussion zeigte sich, dass nicht in allen Landesverbänden die in den letzten Jahren gemachten Erfa...

Artikel-Länge: 2233 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €