75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Januar 2022, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.10.2003 / 0 / Seite 30 (Beilage)

Molke, ein Getränk

Die neuen Romane der isländischen Autoren Steinunn Sigurdardóttir und Mikael Torfason

Matthias Mergl

* Steinunn Sigurdardóttir: Gletschertheater. Rowohlt Verlag, Hamburg 2003, 352 Seiten, 19,90 Euro

* Mikael Torfason: Der dümmste Vater der Welt. Tropen Verlag, Köln 2003, 255 Seiten, 18,80 Euro

Wer glaubt noch an das Paradies auf Erden? Deutsche Touristen in der isländischen Natur. So mag es den Bewohnern der dünnbesiedelten Insel im Nordatlantik angesichts der allsommerlichen Invasion Zivilisationsgeplagter aus der Mitte Europas erscheinen. Aber auch der Nationalstolz der Isländer bleibt kaum einem Reisenden verborgen und wenn es nur um Kleinigkeiten wie die weitverbreitete Überzeugung geht, daß das isländische Trinkwasser das beste und gesündeste auf der ganzen Welt sei.

Mit den Wunschbildern von einer heilen Inselwelt räumen die frisch aus dem isländischen übersetzten Romane von Steinunn Sigurdardóttir, »Gletschertheater«, und Mikael Torfason, »Der dümmste Vater der Welt«, nun zu Beginn des 21. Jahrhunde...





Artikel-Länge: 6835 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €