Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Oktober 2020, Nr. 253
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
26.02.2003 / 0 / Seite 7 (Beilage)

Runter kommen sie immer

Mit der richtigen inneren Einstellung ist auch eine Fahrradtour über die Alpen kein Problem

Damoano Valgolio

Vor und unter uns lag der Lago Maggiore. Zu unserer Begrüßung zündeten die Bewohner des nördlichen Ufers nach dem Sonnenuntergang ein riesiges Feuerwerk. Wir fühlten uns sehr geehrt. Natürlich war uns klar, daß unsere Alpenüberquerung per Fahrrad einige Begeisterung auslösen würde, aber mit einem solchen Empfang hatten wir nun doch nicht gerechnet. Neider unter unseren Gastgebern behaupteten zwar, daß das Feuerwerk eher mit dem Schweizer Nationalfeiertag zusammenhing als mit unserer Ankunft, aber das glauben wir einfach nicht.

Als wir auf der Terrasse unserer Unterkunft die Beine über die Brüstung baumeln ließen und die Spiegelung der explodierenden Raketen in der schwarzen Wasseroberfläche beobachten, waren die Strapazen der vergangenen Tage und Nächte schon ziemlich weit weg. Gestartet waren Felix und ich in Hannover. Entlang der Weser und dem Neckar ging es zum Bodensee und schließlich nach Zürich. Das war sozusagen die Warmlaufphase, denn nun ging es ...

Artikel-Länge: 5107 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €