Macht und Herrschaft in der digitalen Welt

  • 14.06.2018
    »Manche Schulen schaffen sich erst die Technik an und überlegen ...

    Werther auf Youtube

    Ob moderne Informationstechnik tatsächlich eine Lernhilfe ist, ist wissenschaftlich noch nicht geklärt. Die IT-Industrie verlangt trotzdem Tablets im Unterricht – was vielen Schülern sympathisch ist.

    Von Thomas Wagner
  • 07.06.2018
    Wo Computerunterstützung nützlich ist: Medizinische Diagnostik

    Aufmerksame Beobachter

    Das Deep-Learning-Verfahren könnte die medizinische Diagnostik revolutionieren. Die ärztliche Expertise aber werden Computer niemals ersetzen.

    Von Thomas Wagner
  • 31.05.2018
    Definiere »Charaktermaske«. Pro-Datenschutz-Proteste mit Mark-Zu...

    Gute Ernte dank Stockholm-Syndrom

    Wer ist der schlimmere Kapitalist: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg oder Apple-Chef Tim Cook? Um diese Frage ist zwischen den beiden ein Streit entbrannt.

    Von Thomas Wagner
  • 24.05.2018
    »Hälfte der Kosten«: Taxifahrer gegen Uber und Cabify, Sommer 20...

    Preiskrieg im Nahverkehr

    Wer teilt, verhält sich solidarisch und umweltbewusst. Doch unter den Bedingungen des digitalen Plattformkapitalismus droht jede gute Idee in ihr Gegenteil verkehrt zu werden.

    Von Thomas Wagner
  • 17.05.2018
    »Wer von außen Einblick in unseren Gedankenfluss nähme, würde mi...

    Nicht sendefähig

    Elon Musk will Telepathie technisch ermöglichen. Der Wissenschaftsjournalist Manfred Dworschak hat berechtigte Zweifel, dass sich die Idee realisieren lässt.

    Von Thomas Wagner
  • 03.05.2018
    Ursprünglich eine Art, mit einer Liebesbeziehung abzuschließen: ...

    Silicon-Valley-Guru verstorben

    Der Künstler Larry Harvey ist gestorben, Gründer des »Burning Man«-Festivals, bei dem sich das Silicon Valley selbst feiert

    Von Thomas Wagner
  • 26.04.2018
    Für automatisierten Schwachsinn braucht es keine Roboter: Bild-R...

    Der beste Volontär ist ein Roboter

    Wer heute eine Zeitung zur Hand nimmt, kann nicht mehr sicher sein, dass die Texte darin von Menschen geschrieben wurden. Immer mehr Printmedien setzen Roboter ein, die Inhalte auf Knopfdruck erzeugen.

    Von Thomas Wagner
  • 19.04.2018
    Aber wo ist die Umkleide? Serviceroboter des Modells »Pepper« in...

    Roboter im Dirndl

    Ein österreichisches Hotel wirbt seit neuestem mit dem Rezeptionsroboter »Pepper«. Der diene dem »Infotainment« und wurde zur besseren Akzeptanz in ein Dirndl gesteckt.

    Von Thomas Wagner
  • 12.04.2018

    Über Leichen fahren

    Die Arbeit von Menschen mit Maschinen war von Anfang an von Unfällen begleitet. Besonders viel mediale Aufmerksamkeit erhalten aber gerade Unfälle autonom fahrender Autos.

    Von Thomas Wagner
  • 05.04.2018
    Braucht bestimmt sein eigenes Kraftwerk: Apple Data Center in Me...

    Die Cloud stinkt nach Diesel

    Viele Leute glauben, dass es sich beim Internet um eine ökologisch saubere Sache handelt. Pustekuchen! Die Speicherung großer Datenmengen verbraucht viel Strom, und der muss erzeugt werden.

    Von Thomas Wagner
  • 29.03.2018
    Auf dem Weg zu den Sternen: Start der Trägerrakete, welche u.a. ...

    Timothy Learys Raketenabgang

    Die Hippie-Ikone Timothy Leary begeisterte sich für transhumanistische Ideen. Einfrieren lassen wollte er sich trotzdem nicht. Er hatte Spektakuläreres im Sinn.

    Von Thomas Wagner
  • 22.03.2018
    Bald auch Transhumanist? Comic-Fan mit Iron Man-Anzug

    Iron Man und die Folgen

    Eine wichtige Inspirationsquelle für viele Transhumanisten ist die Science-Fiction-, Fantasy- und Comicliteratur. Nehmen wir Max More, den Leiter des Kryonik-Unternehmens Arcor. Der Held seiner Jugend war Iron Man.

    Von Thomas Wagner
  • 15.03.2018
    »In vielen Nachrichten steht nichts drin«

    Smarte Verführer

    Notorische Kulturpessimisten wussten es schon lange: Die intensive Nutzung von Plattformen wie Facebook und Twitter kann süchtig, unglücklich und depressiv machen. Besonders gefährdet sind Kinder und Jugendliche.

    Von Thomas Wagner
  • 08.03.2018
    Bedenken second? Grundschule in Dolgesheim (Rheinland-Pfalz)

    Schulkreide ade?

    Konzerne stellen unterfinanzierten Schulen Ausrüstung und Lehrpläne für den Informatikunterricht zur Verfügung. Der Staat zieht sich aus der Verantwortung dafür zurück. Die Politik tappt sehenden Auges in diese Falle.

    Von Thomas Wagner
  • 01.03.2018
    Digitale Installation »Dance! Art Exhibition, Learn & Play!« in ...

    Im falschen Körper

    Transhumanisten und Transsexuelle haben eins gemeinsam: Sie fühlen sich im falschen Körper. Die Akzelerationismus-Debatte könnte auch Linke und die LGBT-Bewegung für transhumanistische Ideen empfänglich machen

    Von Thomas Wagner
  • 22.02.2018
    Nie mehr Rücken: Ein Mitarbeiter von ActiveLink Co. demonstriert...

    Aus der Alchimistenküche

    Schon in den 80ern entwickelte das US-Militär ehrgeizige Pläne für Exoskelette. Sie sollten Soldaten für den »Umgang mit der dritten Welt« stärken.

    Von Thomas Wagner
  • 15.02.2018
    Es bleibt in der Google-Familie: Ein Roboter-Wettbewerb der Defe...

    Komplexität als Waffe

    Geht es um Strategiefragen, erfreut sich das Mosaik als Metapher einer nicht nicht nachlassenden Beliebtheit. In den USA diskutieren Militärs die strategischen Vorteile einer Mosaik-Kriegführung.

    Von Thomas Wagner
  • 08.02.2018
    Wer ist aggressiver? Oliver Samwer, Vorstandsvorsitzender und Gr...

    Nichts als Stress

    Die mit »Klonunternehmen« groß gewordene Beteiligungsfirma Rocket Internet der Samwer-Brüder investiert in Berliner Gewerbeimmobilien. Auch hier verfolgt das Unternehmen eine aggressive Strategie.

    Von Thomas Wagner
  • 01.02.2018
    Alles im Blick: Überwachungskameras in der chinesischen Metropol...

    Elektronischer Pranger

    Punktabzug für mieses Benehmen: Die VR China plant ein umfassendes soziales Überwachungs- und Bewertungssystem.

    Von Thomas Wagner
  • 25.01.2018

    Big Bill is watching you

    In der Wüste Arizonas plant Bill Gates’ Investmentfirma den Ort Belmont. Dort will er seine Vision einer ressourcenschonenden und energieeffizienten Stadt verwirklichen – durch totale Vernetzung.

    Von Thomas Wagner