Macht und Herrschaft in der digitalen Welt

  • 16.08.2018
    Digitales kann so konventionell sein. Abzeichen des Kommandos Cy...

    Bomben gegen Hacker

    Die Bundesregierung würde auf eine Hackerattacke gegebenenfalls auch mit einem Militärschlag antworten. Dabei lassen sich die Angreifer selten zweifelsfrei feststellen.

    Von Thomas Wagner
  • 09.08.2018
    Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger fürchtet um den K...

    Angst vor Kontrollverlust

    Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger hat die künstlicher Intelligenz entdeckt und warnt als Vertreter der herrschenden Klasse vor ihren Folgen.

    Von Thomas Wagner
  • 02.08.2018

    Kasse machen ohne Kasse

    In Innsbruck verzichtet ein Geschäft vollkommen auf das herkömmliche Bezahlen an der Kasse. Für Kunden hat das allerdings mehrere Haken: Es gibt technische Voraussetzungen – und sie müssen ihre Daten auslesen lassen.

    Von Thomas Wagner
  • 26.07.2018
    Neue Organe? Einfach einpflanzen!

    Der Wille zur Zukunft

    Den Akzelerationisten erscheint es sinnlos, gegen die kapitalistischen Verwerfungen zu protestieren oder zu versuchen, sie zu unterbrechen. Aber sie möchten digitale sozialistische Plattformen schaffen

    Von Thomas Wagner
  • 19.07.2018
    War Essig mit dem PR-Erfolg: U-Boot-Eigner Elon Musk ist enttäus...

    Verhinderter Höhlenretter

    Um die in einer thailändischen Höhle eingeschlossenen Jugendfußballer zu retten, ließ der US-Multimilliardär Elon Musk ein U-Boot bauen, dessen Einsatz zu seinem Erstaunen vor Ort dankend abgelehnt wurde.

    Von Thomas Wagner
  • 12.07.2018
    Lecker Veggi-Burger: Bioreaktor in einem Labor der Firma Impossi...

    Der teuerste Fleischklops

    Fleischersatzprodukte sehen den Vorbildern schon sehr ähnlich, nur beim Geschmack hapert es. Die Fleischindustrie will das ändern – es geht um den wachsenden Markt für vegetarische Alternativen.

    Von Thomas Wagner
  • 05.07.2018
    Bitte abschalten: Assistenzroboter Cimon schwebt durch die ISS (...

    Smalltalk mit Data

    Bei der Mission »Horizons« werden Astronauten das erste Mal von dem autonom agierenden Assistenzroboter »Cimon« begleitet. Die selbstlernende Maschine könnte zukünftig als mentaler Fitnesstrainer fungieren.

    Von Thomas Wagner
  • 28.06.2018
    South by Southwest (SXSW) Music Film Interactive Festival 2017 i...

    Startup-Schmiede Bundeswehr

    Um mit dem technologischen Fortschritt mitzuhalten, hat die Bundeswehr einen »Cyber Innovation Hub« gegründet. Das Zentrum versucht der Truppe die Startup-Mentalität einzupflanzen

    Von Thomas Wagner
  • 21.06.2018
    Alles fit im Oberstübchen? Die Sprachsoftware findet’s raus

    Digitale Depression

    Mit der Sprachsoftware »Precire« erstellen Unternehmen psychologische Bewerberprofile. Das spart Zeit, ist aber nicht nur datenschutzrechtlich problematisch.

    Von Thomas Wagner
  • 14.06.2018
    »Manche Schulen schaffen sich erst die Technik an und überlegen ...

    Werther auf Youtube

    Ob moderne Informationstechnik tatsächlich eine Lernhilfe ist, ist wissenschaftlich noch nicht geklärt. Die IT-Industrie verlangt trotzdem Tablets im Unterricht – was vielen Schülern sympathisch ist.

    Von Thomas Wagner
  • 07.06.2018
    Wo Computerunterstützung nützlich ist: Medizinische Diagnostik

    Aufmerksame Beobachter

    Das Deep-Learning-Verfahren könnte die medizinische Diagnostik revolutionieren. Die ärztliche Expertise aber werden Computer niemals ersetzen.

    Von Thomas Wagner
  • 31.05.2018
    Definiere »Charaktermaske«. Pro-Datenschutz-Proteste mit Mark-Zu...

    Gute Ernte dank Stockholm-Syndrom

    Wer ist der schlimmere Kapitalist: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg oder Apple-Chef Tim Cook? Um diese Frage ist zwischen den beiden ein Streit entbrannt.

    Von Thomas Wagner
  • 24.05.2018
    »Hälfte der Kosten«: Taxifahrer gegen Uber und Cabify, Sommer 20...

    Preiskrieg im Nahverkehr

    Wer teilt, verhält sich solidarisch und umweltbewusst. Doch unter den Bedingungen des digitalen Plattformkapitalismus droht jede gute Idee in ihr Gegenteil verkehrt zu werden.

    Von Thomas Wagner
  • 17.05.2018
    »Wer von außen Einblick in unseren Gedankenfluss nähme, würde mi...

    Nicht sendefähig

    Elon Musk will Telepathie technisch ermöglichen. Der Wissenschaftsjournalist Manfred Dworschak hat berechtigte Zweifel, dass sich die Idee realisieren lässt.

    Von Thomas Wagner
  • 03.05.2018
    Ursprünglich eine Art, mit einer Liebesbeziehung abzuschließen: ...

    Silicon-Valley-Guru verstorben

    Der Künstler Larry Harvey ist gestorben, Gründer des »Burning Man«-Festivals, bei dem sich das Silicon Valley selbst feiert

    Von Thomas Wagner
  • 26.04.2018
    Für automatisierten Schwachsinn braucht es keine Roboter: Bild-R...

    Der beste Volontär ist ein Roboter

    Wer heute eine Zeitung zur Hand nimmt, kann nicht mehr sicher sein, dass die Texte darin von Menschen geschrieben wurden. Immer mehr Printmedien setzen Roboter ein, die Inhalte auf Knopfdruck erzeugen.

    Von Thomas Wagner
  • 19.04.2018
    Aber wo ist die Umkleide? Serviceroboter des Modells »Pepper« in...

    Roboter im Dirndl

    Ein österreichisches Hotel wirbt seit neuestem mit dem Rezeptionsroboter »Pepper«. Der diene dem »Infotainment« und wurde zur besseren Akzeptanz in ein Dirndl gesteckt.

    Von Thomas Wagner
  • 12.04.2018

    Über Leichen fahren

    Die Arbeit von Menschen mit Maschinen war von Anfang an von Unfällen begleitet. Besonders viel mediale Aufmerksamkeit erhalten aber gerade Unfälle autonom fahrender Autos.

    Von Thomas Wagner
  • 05.04.2018
    Braucht bestimmt sein eigenes Kraftwerk: Apple Data Center in Me...

    Die Cloud stinkt nach Diesel

    Viele Leute glauben, dass es sich beim Internet um eine ökologisch saubere Sache handelt. Pustekuchen! Die Speicherung großer Datenmengen verbraucht viel Strom, und der muss erzeugt werden.

    Von Thomas Wagner
  • 29.03.2018
    Auf dem Weg zu den Sternen: Start der Trägerrakete, welche u.a. ...

    Timothy Learys Raketenabgang

    Die Hippie-Ikone Timothy Leary begeisterte sich für transhumanistische Ideen. Einfrieren lassen wollte er sich trotzdem nicht. Er hatte Spektakuläreres im Sinn.

    Von Thomas Wagner