Archiv

Recherche nach Wissensgebieten

 

Thema

  • Das »Grenzmanagement« der Europäischen Union hat verschiedene Fo...

    Für das Recht auf Migration

    Wer den Zuzug von Menschen »regulieren« will, bedient das ordnungspolitische Gerede vom »Grenzmanagement«. Eine kritische Replik auf ein innerhalb der Partei Die Linke diskutiertes...

  • Charmanter Abgang (am 27. Januar in Paris). Justizministerin Chr...

    Politisches Niemandsland

    Die französische Linke befindet sich in einem ­erbarmungswürdigen Zustand. Nach dem Abgang ihrer Ikone Christiane Taubira aus der Regierung Hollande fehlt eine Integrationsfigur.

    Von Hansgeorg Hermann
  • Eine letzte Ruhestätte für die, die es nicht geschafft haben. Ei...

    Europas Friedhof

    An der Peripherie eines der reichsten Wirtschaftssysteme der Welt werden täglich Gräber für Kinder geschaufelt. Ein Reportage von der Insel Lesbos

    Von Hansgeorg Hermann, Kara Tepé (Lesbos)

Reportagen

  • Bittere Ernte: Tagelöhner auf einer Orangenplantage in Rosarno b...

    In den Fängen der Mafia

    Vollkommen entrechtet: Afrikanische Erntehelfer sind in Italien einem System brutaler Ausbeutung ausgeliefert.

    Von Isabell Zipfel
  • Porträt einer kleinen Gesellschaft

    Die Bilder der Ausstellung »Zuflucht« stammen von Kindern Geflüchteter, die 2014 im Flüchtlingsheim in der Maxi-Wander-Straße in Berlin-Hellersdorf lebten.

    Von Karsten Hein und Jörg Möller
  • Ruhige See bedeutet mehr Flüchtlinge: Für Rettungsaktionen verbe...

    Nicht abseits stehen

    Jeder Mensch verdient die Rettung aus Seenot – auch auf dem Mittelmeer. Eine Gruppe junger Aktivisten handelt aus eigener Initiative

    Von César Dezfuli