Archiv

Recherche nach Wissensgebieten

 

Dossiers

  • Casino Global

    Ausgehend von den US-Immobilienmärkten entwickelt sich eine der schwersten weltweiten Finanz- und Bankenkrisen. Während die Gewinne längst privatisiert sind, werden die verspekulierten Milliardenbeträge mit öffentlichen Geldern sozialisiert.

  • Digitale Revolution

    Der Fortschritt der Informationstechnologien verändert das Leben der Menschen grundlegend, bietet Chancen und Risiken. Arbeitswelt, Konsum, Kultur und Kommunikation wandeln sich dramatisch. Die Eliten wollen Robotik und künstliche Intelligenz nutzen, um Ausbeutung, Manipulation und Kontrolle zu verschärfen.

  • Lohndumping

    Die Löhne in Deutschland hinken hinter dem Produktivitätszuwachs her. Lohndumping dient als Mittel zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Export-Europameisters und gilt als eine Hauptursache für zunehmende Ungleichgewichte in den Handelsbilanzen von EU-Staaten.

Thema

  • Baldiger Stillstand? Noch werden Millionen von Barrel Erdöl jede...

    Das Öl und sein Preis

    Die globale Ausbeutung des fossilen Energieträgers kommt absehbar an ihr Ende. Wann das genau sein wird, ist unklar. Derweil wird der Rohstoff mit weiteren umweltschädlichen Methoden gefördert

    Von Wolfgang Pomrehn
  • Der Streik ist noch immer das geeignetste Mittel, um die Interes...

    Für eine kämpfende Gewerkschaft

    Die Interessenvertreter der abhängig Beschäftigten stehen unter Druck. Es ist höchste Zeit für einen Kurswechsel – ein Aufruf

  • Entwicklung ohne Einmischung

    In den vergangenen dreißig Jahren hat sich die chinesisch-afrikanische Wirtschaftskooperation intensiviert – ein Überblick

    Von Ding Xiaoqin

Reportagen

  • Tosende Wellen an der Küste von Amapá

    Bohren im Riff

    Tief im Meer, an Brasiliens nördlichster Küste, hofft der französische Öl- und Gasmulti Total S. A. auf die Entdeckung enormer Rohstoffvorkommen. Dadurch könnte ein riesiges Korallenriff zerstört werden.

  • Bittere Ernte: Tagelöhner auf einer Orangenplantage in Rosarno b...

    In den Fängen der Mafia

    Vollkommen entrechtet: Afrikanische Erntehelfer sind in Italien einem System brutaler Ausbeutung ausgeliefert.

    Von Isabell Zipfel
  • Verdienter Jubel: Nach dem grandiosen – und unerwarteten – Sieg ...

    Ein Land sagt nein

    Die Griechen haben die bedingungslose Unterordnung unter die Interessen des Kapitals satt

    Von Heike Schrader, Athen

Serien

  • Blüht was im Osten?

    Helmut Kohls »blühende Landschaften« und was daraus wurde. Ein Rundgang durch Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft

  • Masurenreport

    Wirtschaftsregion Nordostpolen: Manches bewegt sich hier doch – nicht überall herrscht Notstand.

  • 50 Jahre imperialistisches Roll-back

    Wirtschaftliche und soziale Rahmenbedingungen der gegenwärtigen Weltordnung