Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Juni 2022, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.

Kapital & Monopol

Kapital & Monopol

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 15.06.2022

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Sinnbild der Zerstörung: Tiefpumpem auf einem Ölfeld bei Bakersf...
    15.06.2022
    Rezession und Krieg

    Imperialismus im Niedergang

    Kapital setzt angesichts der schweren Krise auf aggressiven Expansionskurs.
    Von Raphaël Schmeller und Simon Zeise
  • Die explosive Stimmung an den Finanzmärkten schadet den Ölmultis...
    15.06.2022
    Finanzmärkte

    Geld wird teurer

    Herrn Musks »superschlechtes Gefühl«: Die Zinswende lässt Spekulationsbläschen platzen.
    Von Lucas Zeise
  • Volles Rohr fürs Kapital. Für den Profit wird Gift in den Boden ...
    15.06.2022
    Wandel der Warenwelt

    Metamorphosen des Kapitaleigentums

    Das System ist noch relativ jung. Doch es durchläuft unglaublich schnelle Veränderungen. Macht konzentriert sich in den Händen weniger.
    Von Jürgen Leibiger
  • Marode Infrastruktur. Die Bohrungen der Frackkingindustrie riefe...
    15.06.2022
    Imperialismus à la BRD

    Stagnation und Fäulnis

    Deutschland ist Weltmeister im Kapitalexport. Hiesige Unternehmen profitieren auf Kosten der Arbeiter im In- und Ausland. Das Wirtschaftssystem stößt an seine Grenzen.
    Von Simon Zeise
  • Zerstörte Natur: Laut einer Studie ist der Anstieg der weltweite...
    15.06.2022
    Energieversorgung

    Vollgas für Fracking

    Um unabhängig von Energieimporten aus Russland zu werden, setzt EU auf LNG. US-Frackingindustrie im Goldrausch, Umweltverbände laufen Sturm.
    Von Raphaël Schmeller
  • Vorbild USA: Der militärisch-industrielle Komplex floriert. US-P...
    15.06.2022
    »Sondervermögen«

    »Zeitenwende« für Waffenschmieden

    Rüstungsausgaben steigen auf historischen Höchstwert. Konzerne und Aktionäre in BRD steigern Profite.
    Von Alex Favalli
  • Großkonzerne, zu Wasser oder zu Land, sind für die schlimmsten V...
    15.06.2022
    Übernahmen

    In der Hand von Monopolen

    Immer weniger, immer größere Akteure: Wie die Krise die Konzentrationsprozesse in der Immobilienwirtschaft beschleunigt.
    Von Philipp Metzger
  • Der Abstieg der USA macht sich durch Verwüstung im Inland sichtb...
    15.06.2022
    Folgen des Ukraine-Kriegs

    Weg vom Weltgeld

    Ukraine-Krieg, Gas-Rubel, China: Warum der US-Dollar an Bedeutung verlieren könnte.
    Von Thibault Laurentjoye