Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben

Alternatives Reisen

Alternatives Reisen

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 11.12.2019

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Pilgerreise mit dem Auto: Jedes Jahr begeben sich rund 350.000 M...
    11.12.2019
    Alternatives Reisen

    Osteuropa und seine Geschichte

    Jenseits der Oder-Neiße-Grenze: Siegeszug des Kapitalismus, Militarisierung und Revisionismus. Eindrücke aus ehemals sozialistischen Ländern
    Von Ina Sembdner
  • Ikonoklastische Wut: In den 90er Jahren beschädigte Statue von E...
    11.12.2019
    Architektur Osteuropas

    Auf dem Landweg

    Vom »Ostbahnhof Europas«, Berlin, ins Baltikum. Einladung zu einer städtebaulichen Erkundung
    Von Erik Zielke
  • Eine zwischen vielen: Die Grabstätte von Enver Hoxha auf dem Fri...
    11.12.2019
    Bergwelten

    Nicht hinuntersehen!

    Der Bergwanderweg »Kom–Emine« in Bulgarien erfordert einiges an Kondition. Der »E-4« zählt zu den schönsten Routen
    Von Jörg Tiedjen
  • Die Pyramide: 1987 zu Ehren Hoxhas erbaut, beherbergte es zwisch...
    11.12.2019
    Spuren der Geschichte

    Zwischen Federvieh und »Sachsen«

    Siebenbürgen in Rumänien: Über den Versuch, »alternativ« zu reisen und von Kirchenburgen und Deutschtum nicht zuviel zu bekommen.
    Von Frederic Schnatterer
  • Lebendiges Industriezentrum: Das Kombinat von Elbasan war die gr...
    11.12.2019
    Reise nach und durch Georgien

    Im Schwefelsud

    Georgien lässt sich rasch per Flugzeug erreichen. Länger braucht, wer den Land- und Seeweg wählt. Eine Wanderung durch den großen Kaukasus und ein Besuch in Tbilissi.
    Von Daniel Bratanovic
  • Explosionsartig: Seit dem Tod Enver Hoxhas 1985 findet in Tirana...
    11.12.2019
    Klimapolitik

    Anreize? Fehlanzeige

    Fliegen schadet dem Klima - aber Reisenden wird es bislang so schwer wie möglich gemacht, Alternativen zu nutzen
    Von Claudia Wangerin
  • Ungeplanter Konsum von Raum und Architektur: Der Mehrzweckturm »...
    11.12.2019
    Lettland

    Dicke Wälder

    Wer nach Riga reist, wird fast unvermeidlich mit antikommunistischer Hetze und Faschistenehrungen belästigt. Außerhalb der Hauptstadt ist Lettland vor allem menschenleer und ruhig
    Von Arnold Schölzel
  • Junges Land: Das Durchschnittsalter in Albanien liegt bei 31 Jah...
    11.12.2019
    Urlaub für alle

    Grenzen des Massentourismus

    Bettenburgen für viele, Individualurlaub für wenige. Plädoyer für die Chance auf sozial und ökologisch gerechtes Reisen
    Von Kerstin Kassner