staat&gewalt

Beilage: staat&gewalt

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 04.07.2012

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Den Pöbel in Schach halten

    Die USA, Deutschland und andere Staaten rüsten gegen die eigene Bevölkerung auf, selbst Vorbereitungen auf den Bürgerkrieg sind nicht mehr tabu. Von Peter Wolter

    BU: Ein Demonstrant protestiert in Bremen gegen die Aufstellung der ersten »Regionalen Sicherungs- und Unterstützungseinheit« In den USA werden die Schlangen vor den Suppenküchen immer länger, Südeuropa bricht wirtschaftlich zusammen, in vielen Ländern ist jeder zweite Jugendliche ohne Arbeit. Noch schlimm...

    Peter Wolter
  • USA bereiten den Bürgerkrieg vor

    450 Millionen Dum-Dum-Geschosse für die Polizei. Auch der Einsatz von Drohnen und Panzern gegen die eigene Bevölkerung wird geplant. Von Rainer Rupp

    Rainer Rupp
  • Noch ist Ruhe an der Heimatfront

    Vorbereitung auf den »inneren Notstand«: Bundeswehr stellt neue Reservekräfte auf. Von Frank Brendle

    Frank Brendle
  • Jetzt ist der EuGH am Zug

    Streit um die Vorratsdatenspeicherung wird vor dem Europäischen Gerichtshof entschieden. Von Ulla Jelpke

    Ulla Jelpke
  • Ein Bonbon für die Stammtische

    Der »Warnschußarrest« für Jugendliche ist überflüssig und nicht mehr als billiger Populismus. Von Ulla Jelpke

    Ulla Jelpke
  • Justizterror gegen Kurden

    Verfolgung nicht nur in der Türkei, sondern auch in Deutschland: Knüppel der Staatsanwälte ist der Paragraph 129b. Von Martin Dolzer

    Martin Dolzer
  • Salafisten als Buhmann

    Unions- und FDP-Politiker fordern Aberkennung der Staatsbürgerschaft und Grundrechtsentzug für religiöse Fanatiker. Von Ulla Jelpke

    Ulla Jelpke
  • Beweise? Nicht nötig!

    Simon Bromma, Mark Kennedy oder Günter K.– immer wieder werden in der linken Szene verdeckte Ermittler oder V-Leute enttarnt. Doch nicht jedes »Spitzelouting« ist seriös. Von Claudia Wangerin

    Claudia Wangerin
  • Negerkuß im Bundestag

    »Neusprech« und »Political correctness«: Über die ­kriminelle Energie, mit der die Wahrheit ­verbogen wird. Sprachregelung ist Teil staatlicher Gewalt. Von Leander Sukov

    Leander Sukov