Kinder

Beilage zum Internationalen Kindertag

Beilage: Kinder

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 01.06.2011

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Childfree Ghetto

    Sie machen Dreck, und sie sind laut. Schwer genervte Zeitgenossen kämpfen deshalb für mehr kinderfreie Zonen. Den 1. Juni haben sie zum »Erwachsenentag« erklärt

    Sämtliche Fotos in dieser Beilage stammen aus dem Band »Schöner unsere Paläste! Berlin-Fotografien 1978 bis 1998« von Gerd Danigel, erschienen im Leipziger Lehmstedt Verlag. Mehr zum Buch auf Seite 5. BU: Hinterhof an der Schönhauser Allee, 1980 Manchmal sieht man es auf Rolltreppen: Ein Piktogramm von ...

    André Weikard
  • »Amok nimmt zu«

    Vor und nach Internet: Der Wandel der Gewalt unter Jugendlichen. Ein Gespräch mit der Kriminaltherapeutin Rita Steffes-enn

    Interview: Christof Meueler
  • Ende einer Kindheit

    Ein Urlaub ohne Eltern und seine Folgen

    Frank Schäfer
  • Kinder an die Macht? Bloß nicht!

    Weisheit und gesunder Menschenverstand sind in der jungen Generation mindestens so ­selten wie in der älteren

    Thomas Behlert
  • Giorgio und die anderen

    Von Astrid Lindgren verehrt: Die Schriftstellerin Lisa Tetzner war eine Pionierin der realistischen Märchenerzählung

    Christiana Puschak
  • Abenteuerspielplatz Berlin

    Der Fotograf Gerd Danigel hat das aufregende Leben der Kinder in der DDR-Hauptstadt dokumentiert – vor allem das der 80er Jahre

    Jana Frielinghaus
  • Freiheitsentzug

    Kinder dürfen heute kaum noch unbeaufsichtigt spielen. Zur Begründung müssen böse Männer und das erhöhte Verkehrsaufkommen herhalten

    Franziska Lüdtke
  • Heavy Metal Kids

    Harte Rockmusik macht Kinder glücklich – unabhängig von den Vorlieben der Eltern

    Frank Schäfer
  • »Kinder haben kaum Rechte«

    Auf der Suche nach der Normalität: In der Regel leiden die Kinder unter ihren Eltern und nicht umgekehrt. Ein Gespräch mit dem Sozialwissenschaftler Klaus Weber

    Interview: Reinhard Jellen
  • Eine Liebe fürs Leben

    Wenn ein Kind Ballettunterricht bekommt, kann das ein »Körperkapital« bis ins hohe Alter sein

    Gisela Sonnenburg
  • Krieg als ultimativer Kick

    Bei Darstellung des Militärs arbeiten Videospielbranche und Rüstungsindustrie eng zusammen

    Michael Schulze von Glaßer
  • »Investition ins Glück«

    Internationale Studie liefert unterhaltsame und absonderliche Statistiken zum Befinden von Eltern

    Friederike John