90 Jahre KPD

Eine Partei wie keine andere

Beilage: 90 Jahre KPD

Beilage der Tageszeitung junge Welt vom 31.12.2008

Download als PDF (für Onlineabonnenten)

  • Eine kommunistische Partei ist unersetzlich

    Vor 90 Jahren wurde die KPD gegründet. Wer mit den Macht- und Eigentumsverhältnissen brechen und für eine sozialistische Zukunft eintreten will, braucht mehr als Zivilcourage

    Am 9 November 1918 rief Karl Liebknecht in Berlin die deutsche sozialistische Republik aus. Das war die revolutionäre Folgerung aus den Erfahrungen des mörderischen Ersten Weltkrieges und entsprach dem Willen großer Teile der Bevölkerung, die die Kriegstreiber zur Verantwortung ziehen und die Ausbeuterordnung überwinde...

    Heinz Stehr
  • Avantgarde des Fortschritts

    Am 30./31. Dezember 1918 wurde die Kommunistische Partei Deutschlands gegründet. Ihre Geschichte zeigt, daß eine welthistorische Idee nicht auszurotten ist

    Hans Heinz Holz
  • Deutscher Kommunist

    Die Geschichte der KPD im Spiegel der Biographie von Eduard Alexander

    Robert Allertz
  • »Wir werden mit unserem Protest nicht nachlassen«

    Die Ernst-Thälmann-Gedenkstätte in Ziegenhals bei Berlin ist erneut in akuter Gefahr. Ein Gespräch mit Max Renkl und Heinz Schmidt

    Das Gespräch führte Arnold Schölzel