Beilage: Rosa-Luxemburg-Konferenz

Zum 23. Mal veranstaltet junge Welt mit rund 30 Unterstützerorganisationen den Jahresauftakt der bundesdeutschen Linken. Am 13. Januar 2018 bildet Afrika den Schwerpunkt der Beiträge. Es geht um Ausbeutung aller Art, aber auch um Befreiung und Internationalismus. Die Beilage dokumentiert die Vorträge sowie die viel beachtete Podiumsdiskussion mit Canan Bayram (MdB, Bündnis 90/Die Grünen), Lorenz Gösta Beutin (MdB, Die Linke), Günter Pohl (Internationaler Sekretär der DKP) und Selma Schacht (Betriebsrätin und Arbeiterkammerrätin in Wien).

Lesen Sie die Hauptreferate von:
- Nnimmo Bassey, Nigeria
- Jörg Kronauer, BRD
- Clotilde Ohouochi, Côte d’Ivoire
- Enrique Ubieta, Kuba
- Ding Xiaoqin, VR China
- Achille Mbembe, Kamerun

Die Beilage liegt der Tagesausgabe der Zeitung junge Welt vom 7. Februar gratis bei und ist für insgesamt 1,60 Euro am Kiosk erhältlich. Für Online-Abonnenten ist sie bereits ab dem Vorabend des Erscheinungstages zugänglich.

Bisherige Beilagen im Überblick: Jahrgänge, Rubriken, Downloads

Übersicht der kommenden Beilagen: Beilagenplan

Bestellungen: Tel. (030) 536355-10, aktionsbuero@jungewelt.de

Für die Schaltung von Anzeigen wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung.