Beilage: Kinder

Fragen von Kindern sind die schwersten. Selten sind Erwachsene darauf vorbereitet. Die Antworten zu finden, macht großen Spaß und ist in der Regel für alle Beteiligten lehrreich. In unserer Beilage zum Internationalen Kindertag fragen wir unter anderem

- Wo sind die Wunschpunkte? Ein Interview mit Paul Maar zum 80. über das »Sams« und andere wichtige Anarchisten des 20. Jahrhunderts,
- Wie macht man Kinderbücher für Erwachsene? Das erklärt Kirsten Reinhardt (Autorin von »Der Kaugummigraf«) im Gespräch,
- Warum zählen die rückwärts, Mami? Über Kinder, Angst und Weltflucht,
- Kann Pädagogik Sinn oder sogar Spaß machen? Über die Zeitschrift Wamiki (Was mit Kindern),
- Wann schließt das Hotel Daheim? Über den falschen, richtigen und durchschnittlichen Zeitpunkt, wann man bei den Eltern auszieht.

Die Beilage liegt der Tagesausgabe der Zeitung junge Welt vom 31. Mai bei und ist für 1,60 Euro am Kiosk erhältlich. Für Online-Abonnenten ist sie bereits ab dem Vorabend des Erscheinungstages zugänglich.

Bisherige Beilagen im Überblick: Jahrgänge, Rubriken, Downloads

Übersicht der kommenden Beilagen: Beilagenplan

Bestellungen: Tel. (030) 536355-10, aktionsbuero@jungewelt.de

Für die Schaltung von Anzeigen wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung.