Beilage: Literatur

Kluge Gedanken zu guten Büchern – Empfehlungen für den bevorstehenden Lesesommer. Die Tage werden länger, also warum nicht mal wieder ein Buch lesen.

- Wer war Mao Zedong? Ob die Biographie aus der Feder von Helwig Schmidt-Glintzer zum Verständnis des Revolutionärs beiträgt, klärt Sebastian Carlens.
- Mache viele aus mir. In seinem Opus magnum »4 3 2 1« beweist Paul Auster seine ganze Erzählkunst.
- Das Dilemma der Linken. Ein Gespräch mit dem Dramaturgen Bernd Stegemann über die Folgen der französischen Präsidentschaftswahl, liberalen Populismus und den Kern linker Gesellschaftskritik.
- Johannes Bobrowski war einer der größten Dichter DDR. Zum 100. Geburtstag sind seine »Gesammelten Gedichte« neu erschienen. Ob die Edition dem sprachmächtigen Dichter gerecht wird, erläutert Ronald Weber.

Die Beilage liegt der Tagesausgabe der Zeitung junge Welt vom 14. Juni gratis bei und beides ist zum Preis von 1,60 Euro am Kiosk erhältlich. Für Online-Abonnenten ist sie bereits ab dem Vorabend des Erscheinungstages zugänglich.

Bisherige Beilagen im Überblick: Jahrgänge, Rubriken, Downloads

Übersicht der kommenden Beilagen: Beilagenplan

Bestellungen: Tel. (030) 536355-10, aktionsbuero@jungewelt.de

Für die Schaltung von Anzeigen wenden Sie sich bitte an unsere Anzeigenabteilung.