06.10.2007 / Feuilleton / Seite 12

Film kaputt

Florian Henckel von Donnersmarck, Frank Schirrmacher und einige andere Schwergewichte der Reaktion hatten die Drehgenehmigung durchgesetzt. Das Finanzministerium berief sich als Hausherr des Bendlerblocks nicht länger auf die »besondere Würde des Ortes«. Der Scientologe Tom Cruise durfte am historischen Ort den Stauffenberg spielen. Das hat er gemacht. Für den Hollywood-Film »Valkyrie«. Jetzt geht alles wieder von vorne los. Das Filmmaterial sei durch eine unsachgemäß verwendete Flüssigkeit bei der Negativentwicklung zerstört worden, hieß es am Freitag. Zwei zusätzliche Drehtage im Bendlerblock täten not. Der entsprechende Antrag sei beim Finanzministerium bereits gestellt. (ddp/jW)
https://www.jungewelt.de/artikel/93823.film-kaputt.html