27.06.2006 / Sport / Seite 15

Hau ihn rein!

»Die Leute nehmen generell den Fußball nicht mehr so ernst, wie man ihn eigentlich nehmen muß, um ihn aushalten und seine Tiefe auskosten zu können. Verlierer vergessen schnell ihre Schmach und suchen einen anderen Einstieg. Fans sind heute eher Söldner als Vaterlandsverteidiger. Katharsisverweigerer. Dabei sein ist wichtig, wo, ist sekundär.« Diedrich Diederichsen in der taz vom Samstag.

(sid/jW)
https://www.jungewelt.de/artikel/69490.hau-ihn-rein.html