20.03.2021 / Ausland / Seite 7

Brasiliens Präsident gegen Einschränkungen

Brasília. Brasiliens ultrarechter Präsident Jair Bolsonaro will die Maßnahmen einiger Bundesstaaten zur Eindämmung der Coronapandemie kippen. Die Regierung beantragte beim Obersten Gerichtshof, Dekrete des Bundesbezirks rund um die Hauptstadt Brasília, Bahia und Rio Grande do Sul zur Einschränkung der Bewegungsfreiheit und nichtsystemrelevanter Geschäftsaktivitäten zu kassieren, wie das Nachrichtenportal G 1 am Freitag berichtete. Demnach fehle den Gouverneuren die Kompetenz für diese Entscheidungen. (dpa/jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/399099.brasiliens-präsident-gegen-einschränkungen.html