04.09.2019 / Antifa / Seite 15

371 rechte Straftaten in drei Monaten

Hannover. In Niedersachsen summieren sich die »rechtsmotivierten« Straftaten im zweiten Quartal des Jahres auf 371. Dies gehe aus der Antwort des Landesinnenministeriums auf eine Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag hervor, wie die Nordwest-Zeitung (Onlineausgabe) am Dienstag berichtete. Demnach liege in 100 der 371 Fällen ein »fremdenfeindlicher/rassistischer« Hintergrund vor. 28 Taten sein antisemitisch, 16 islamfeindlich motiviert gewesen. Insgesamt konnten dem Bericht zufolge 217 Tatverdächtige ermittelt werden, vorbehaltlich noch laufender Verfahren habe es bisher vier Verurteilungen gegeben. Im Vorjahreszeitraum waren es 309 rechtsgerichtete Straftaten. (jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/362147.371-rechte-straftaten-in-drei-monaten.html