21.09.2018 / Inland / Seite 2

Steuereinnahmen steigen weiter

Berlin. Die Steuereinnahmen des deutschen Staates sind gewachsen. Bund und Länder verzeichneten im August gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat ein Einnahmeplus von 4,1 Prozent auf 49,87 Milliarden Euro, wie aus dem am Donnerstag veröffentlichten Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervorgeht. Kritik an der Haushaltspolitik kam vom Bundestagsabgeordneten Fabio De Masi (Die Linke): Es sei bezeichnend, dass sich »Herr Scholz als sozialdemokratischer Finanzminister dafür feiert, dass der Staat seine Schulden bei Vermögenden abstottert.« Scholz solle die Rekordsteuereinnahmen nutzen, um die Lücke bei den öffentlichen Investitionen zu schließen. (Reuters/jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/340234.steuereinnahmen-steigen-weiter.html