04.07.2018 / Antifa / Seite 15

»Schwarze Sonne«: Nicht mehr bei Shakira

Bogotá. Der Konzertveranstalter der kolumbianischen Popsängerin Shakira hat eine Kette mit einem bei Neonazis beliebten Symbol vom Markt genommen, die er bei Shakiras Welttournee »El Dorado« angeboten hatte. Die Kette mit einem Anhänger in Form einer sogenannten schwarzen Sonne werde nicht mehr verkauft, teilte die US-Firma »Live Nation« vergangenen Mittwoch mit. Zwar sei deren Gestaltung durch präkolumbische Motive inspiriert, erklärte das Unternehmen über den Kurzbotschaftendienst Twitter. Es hätten aber »einige Fans die Sorge ausgedrückt, dass das Design eine unbeabsichtigte Ähnlichkeit mit der Neonazisymbolik hat«. Das Zeichen der schwarzen Sonne wurde in der Nazizeit unter anderem von der SS verwendet. (AFP/jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/335355.schwarze-sonne-nicht-mehr-bei-shakira.html