20.04.2017 / Ausland / Seite 6

US-Demokrat Ossoff gewinnt Nachwahl

Washington. Der Demokrat Jon Ossoff hat die erste Runde der Wahl um einen Sitz im US-Repräsentantenhaus in der Republikaner-Hochburg klar gewonnen. Der 30jährige verfehlte bei der Abstimmung am Dienstag zwar die entscheidende Marke von 50 Prozent und muss nun in die Stichwahl gegen die republikanische Widersacherin Karen Handel. Doch Ossoff kam nach Auszählung von fast 90 Prozent der Stimmen auf 48,3 Prozent und lag damit weit vor Handel mit 19,7 Prozent.

Die Wahl war notwendig geworden, um den Sitz des republikanischen Abgeordneten Tom Price neu zu vergeben. Er war im Februar zum Gesundheitsminister ernannt worden. (AFP/jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/309245.us-demokrat-ossoff-gewinnt-nachwahl.html