11.08.2016 / Inland / Seite 5

Tourismusbranche im Aufwind

Berlin. Die Zahl der touristischen Übernachtungen zwischen Ostsee und Allgäu ist von Januar bis Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent auf 199,2 Millionen gestiegen. Dies teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. Der Großteil dieser Gäste waren deutsche Urlauber.(Reuters/jW)

https://www.jungewelt.de/artikel/291559.tourismusbranche-im-aufwind.html