14.12.2013 / Inland / Seite 4

Bahn erhöht die Fahrpreise

Berlin. Pünktlich vor den Weihnachtsfeiertagen erhöht die Deutsche Bahn am Sonntag mit der Einführung neuer Fahrpläne die Preise für Tickets. Im Durchschnitt hebt das bundeseigene Unternehmen das Preisniveau im Nahverkehr um 2,9 Prozent an, im Fernverkehr sind es 1,3 Prozent. Dabei ist eingerechnet, daß einige Zeitkarten und Fahrten auf bestimmten Strecken nicht teurer werden. Durchschnittlich verlangt die Bahn im Nahverkehr 3,2 Prozent und im Fernverkehr 2,5 Prozent mehr. (dpa/jW)
https://www.jungewelt.de/artikel/212104.bahn-erhöht-die-fahrpreise.html