06.06.2012 / Antifa / Seite 15

Roter Abend zur Fußball-EM

Berlin. »Die Fußball-EM: nationalistische Identitätspolitik zur Durchsetzung von Lohnabbau und Sozialdumping?« ist das Thema eines »Roten Abends« im Stadtteilladen Zielona Gora in Berlin-Friedrichshain am heutigen Mittwoch. Als Referenten werden die Sozialpsychologin Dagmar Schediwy und die Politikwissenschaftler Detlef Georgia Schulze und Michael Zander erwartet. Gemeinsam soll unter anderem über nationalfahnenwedelnde Fußballfans und den sogenannten »natürlichen Patriotismus« diskutiert werden. (jW)

heute, 20 Uhr, Zielona Gora, Grünberger Str. 73, Berlin-Friedrichshain
https://www.jungewelt.de/artikel/183977.roter-abend-zur-fußball-em.html