23.02.2011 / Antifa / Seite 15

Magdeburg: Bilanz der Opferberatung

Magdeburg. Für das Jahr 2010 hat die Mobile Opferberatung Sachsen-Anhalt insgesamt 101 Gewalttaten von Rechten registriert. Davon seien mindestens 176 Menschen direkt betroffen, so die Beratungsstelle. In 85 Prozent der Fälle handelte es sich demnach um Körperverletzungsdelikte (86). Besorgniserregend sei insbesondere der Anstieg rassistisch motivierter Gewalttaten, deren Anteil den Angriffen sich im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt habe. (jW)
https://www.jungewelt.de/artikel/159690.magdeburg-bilanz-der-opferberatung.html