20.01.2010 / Antifa / Seite 15

Antifaschistische Regionalkonferenz

Berlin. Anläßlich des drohenden Großaufmarsches von Neonazis am 13. Februar in Dresden ruft der Koordinationskreis des Bündnisses »Nazifrei! Dresden stellt sich quer!« für Sonntag, den 24. Januar, zu einer antifaschistischen Regionalkonferenz in Berlin auf. Die Konferenz der Neonazigegner findet von 11 bis 17 Uhr im Audimax der Alice-Salomon-Hochschule (Alice-Salomon-Platz 5, 12627 Berlin) statt. Dort sollen unter anderem das geplante Blockadekonzept vorgestellt sowie ein Blockadetraining angeboten werden. Neonazis aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland wollen am 13. Februar die Bombardierung der Stadt durch die Alliierten für ihre Propaganda mißbrauchen. (jW)
https://www.jungewelt.de/artikel/138084.antifaschistische-regionalkonferenz.html