Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 27.12.2007, Seite 6 / Ausland

Dutzende Tote bei Anschlägen in Irak

Tikrit. Bei zwei Selbstmordanschlägen sind in Irak am Dienstag mindestens 29 Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. Beide Attentate richteten sich gegen sunnitische Milizen, die mit den US-Besatzungstruppen kolaborieren. Allein 25 Menschen seien bei einem Anschlag auf einen Kontrollpunkt nahe der nord­irakischen Stadt Baidschi ums Leben gekommen, 85 weitere wurden verletzt. (AFP/jW)