Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 19.12.2007, Seite 2 / Ausland

Präsidentenwahl in Libanon angemahnt

Paris.Westliche und arabische Staaten haben das libanesische Parlament zur umgehenden Wahl eines neuen Präsidenten aufgefordert. »Wir wiederholen unseren Aufruf zur vorbehaltlosen Präsidentenwahl im Libanon ohne jede weitere Verzögerung«, heißt es in einer am Montag in Paris veröffentlichten Erklärung, die unter anderem von Vertretern der EU, der USA, Frankreichs, der Vereinigen Arabischen Emirate und der UNO unterzeichnet wurde. Zuvor war die Präsidentenwahl im Libanon zum neunten Mal verschoben worden. (AFP/jW)
Startseite Probeabo